Virtualisierung bei Firma Schaupp Bauplanungs GmbH:

Vier Server wurden virtualisiert und die Sicherung wurde auf eine Bandbibliothek umgestellt.

Zuerst wurden der alte Office Server (Windows SBS 2003), die Firewall, der FTP Server und ein CAD-Konverter von vier physischen Maschinen auf zwei physische Maschinen virtualisiert. Die virtuellen Server werden auf den zwei ESX-Servern (VMWare) gespiegelt. Der alte Office Server wurde zum Backupserver (mit Bandbibliothek), Monitoring Server (überwacht die Hardware der anderen Server) und zum Virtual Center Server umfunktioniert.

Die Umstellung erfolgte über ein Wochenende, sodass es zu keinem Produktivitätsausfall kam.

Firma Schaupp erlangte damit folgende Vorteile:

  • Spiegelung der Server
  • Einsparung der Hardware
  • Ausfallssicherheit
  • Einsparung in der Administration
  • Performancesteigerung
  • Hardwareunabhängigkeit
  • Erhöhte Skalierbarkeit der Server 
  • Einsparung von Kosten
 

Buero